QR-Code

Posted on Posted in Begriffe, Q

= Quick Response, dt. schnelle Antwort. Der QR-Code wurde ursprünglich für Anwendungen in der Automobilproduktion von der japanischen Firma Denso Wave Incorporated entwickelt. Ein QR-Code-Bild besteht aus einem zweidimensionalen Quadrat mit einem Muster aus weißen und schwarzen Flächen. Texte oder Hyperlinks(Internet-Adressen) werden in den QR-Code übersetzt, wobei maximal 4.296 alphanumerische Zeichen codiert werden können. Mit einem […]

Vektordaten

Posted on Posted in Begriffe, V

Grafiken und Schriften können in Form von Vektordaten gespeichert werden. Die Kodierung der Daten besteht nicht aus einzelnen Bildpunkten (Pixel, siehe auch Bitmap), sondern aus mathematisch definierten Kurvenzügen. Merkmale Vektordaten sind unabhängig von der Auflösung und werden ohne Qualitätsverluste skaliert. In Einzelfällen kann das Umwandeln von Schriften in Vektorgrafiken sinnvoll sein, z. B. wenn Schriften […]

Öffnungsrate

Posted on Posted in Begriffe, O

Engl. Open-Rate. Die Öffnungsrate ist eine Kennzahl aus dem Online-Marketing und E-Mail-Marketing und dient der langfristigen Optimierung von E-Mail-Kampagnen. Definition Die Kennzahl für die Öffnungsrate entspricht der Anzahl der Öffnungen geteilt durch die Anzahl der erfolgreich versendeten E-Mails. Hard Bounces und Soft Bounces, d.h. nicht zustellbare E-Mails, werden dabei nicht berücksichtigt.

Newsletter

Posted on Posted in Begriffe, N

Dt. Mitteilungs- oder Informationsbrief. Newsletter werden per E-Mailoder als Printprodukt an eine spezifische Empfängergruppe, sogenannte Abonnenten, versendet. Sinn einer Newsletter-Aussendung ist es, über Neuigkeiten zu informieren. Dies geschieht in der Regel in periodischen Abständen. Direktmarketing mit personalisierter Ansprache Newsletter-Abonnenten von E-Mail-Newslettern tragen sich zuvor in eine speziell dafür eingerichtete Liste, meist mit dem Namen und […]

Marketingkonzeption

Posted on Posted in Begriffe, M

Analyse, Beratung und Konzeption für Kommunikationslösungen, Corporate-Design-Entwicklung und Markenstrategien, um Unternehmen erfolgreich im Markt zu positionieren. Die Marketing-Konzeption ist eine Aufgabe innerhalb des Marketing-Managements.

Follower

Posted on Posted in Begriffe, F

Der Begriff Follower stammt aus dem Online-Marketing und bezeichnet die Leserschaft und Abonnenten innerhalb eines sozialen Netzwerkes wie Facebook, Twitter, Instagram oder in Blogs.

Frontend

Posted on Posted in Begriffe, F

Das Frontend ist der Funktionsbereich eines Computersystems für die Endbenutzer, ein weiterer ist das Backend für Administratoren. Das Frontend beinhaltet die Benutzeroberfläche eines Systems, die die Usability bestimmt.

FTP

Posted on Posted in Begriffe, F

= File Transfer Protocol, dt. Datei-Übertragungsprotokoll. FTP ist ein Protokoll, das zur Übertragung von Dateien innerhalb des Interneteingesetzt wird. Dateien werden von einem Server auf einen Clientheruntergeladen (siehe Download) oder umgekehrt, von einem Client auf einen Server geladen (siehe Upload). Ein FTP-Client stellt eine Verbindung zu einem FTP-Server her, um Daten übertragen zu können. Alternativen […]

Corporate Design

Posted on Posted in Begriffe, C

Umfasst das Erscheinungsbild eines Unternehmens und bezieht sich im Wesentlichen auf Werbung und Gestaltung. Wichtige Ziele eines CD sind die Wiedererkennung der Marke und die Steigerung des Bekanntheitsgrades.

E-Mail Marketing

Posted on Posted in Begriffe, E

E-Mail Marketing bezeichnet eine Form des Direktmarketings und dient der Beziehungsoptimierung und direkten Ansprache zwischen Kunde und Unternehmen. E-Mail-Vorlagen werden auf Basis von HTML mit Empfängern verknüpft und im Rahmen von Mailingaktionen einzeln oder im Rahmen von Massenaussendungen verschickt. E-Mail-Signatur-Banner können von dezentralen Absatzpartnern eines Unternehmens Corporate-Design-konform verwendet werden. Teil des Online-Marketing Da die Kundenkommunikation […]