Double-Opt-in

Posted on Posted in Begriffe, D

Was ist ein Double-Opt-in Verfahren?

Das Double-Opt-in-Verfahren findet Anwendung im E-Mail-Marketing. Es bezeichnet, im Gegensatz zum Single-Opt-in-Verfahren, die doppelte Bestätigung einer Anmeldung, beispielsweise zu einem Newsletter oder einem Mitgliederbereich. Mittels dieses Verfahrens sichert sich der Betreiber einer Website rechtlich ab, damit keine unaufgeforderten E-Mails verschickt werden.

Verfahrensablauf

Beim Double-Opt-In-Verfahren meldet sich der Nutzer über ein Online-Formular beispielsweise zu einem Newsletter an. Bevor die E-Mail-Adresse vollständig im Verteiler registriert wird, erhält der Nutzer eine Bestätigungs-E-Mail, in welcher, in der Regel über einen Call-to-Action, die Anmeldung durch Klick auf einen Link bestätigt wird oder auch nicht.